erLeben

Gemeinsamer Gitarrenunterricht

Wie bewegt das Leben den Körper? Wie bewegt und berührt es den Menschen, wenn er zu Vollständigkeit und Unmittelbarkeit eingeladen ist?

In der Gruppe können Bewegungsimpulse und ihre Wirkung auf das eigene Befinden erforscht und belauscht werden.

Der Raum ist frei für Neugier auf sich selbst, auf das, was jetzt auftauchen und vollständig erlebt werden will. Der Austausch darüber in der Gruppe schafft Raum für die Würdigung der faszinierenden Vielfalt, die in jedem Augenblick, in jedem Organismus erscheint. So wird die Endlosigkeit bei der EntDeckung immer neuer Nuancen erlebbar. Die Gruppe findet in Kurszyklen freitags von 20 bis 22 Uhr am Arnimplatz, Prenzlauer Berg statt. Anmeldung bitte per E-Mail oder telefonisch.